Back

Einrichtung

Inhalt des Horsepal®-Beutels


Horsepal® Sensor
Batterie (CR2477)
Schlüsselring
Tasche für den Schlüsselring
Horsepal®-Nadel
Horsepal®-Befestigungsband
Karte mit Anleitungen zu Horsepal®
1 Horsepal®-Klebebeutel



Einlegen der Batterie


• Die Batterie hat zwei Seiten, eine Plus- und eine Minus-Seite. Die Plus-Seite der Batterie ist mit einem „+“-Zeichen gekennzeichnet. Die Minus-Seite weist eine ungleichmäßige Struktur auf.
• Legen Sie die Batterie so ein, dass die Minus-Seite nach unten in das Innere des Sensors und die Plus-Seite nach oben zeigt (unebene Seite nach unten, Schrift nach oben).
• Nachdem Sie die Batterie eingelegt haben, verschließen Sie den Deckel mithilfe einer Münze oder eines Schlüsselrings. Ihr Sensor sollte nun automatisch aktiviert werden.
• Falls Ihr Telefon den Sensor nicht erkennt, während die Anwendung benutzt wird, halten Sie zum Ausschalten des Geräts den Power-Button zehn Sekunden lang mit einem Stift gedrückt, bis ein rotes Licht leuchtet. Um das Gerät anschließend wieder einzuschalten, halten Sie den Power-Button vier Sekunden lang gedrückt, bis ein grünes Licht erscheint.



Einrichten der Horsepal®-Anwendung


1. Laden Sie die Horsepal®-App auf Ihr Smartphone oder Tablet
• Google Play Store
- https://play.google.com/store/apps/details?id=com.Horseware.Horsepal1&hl=en
• Apple App Store
- https://itunes.apple.com/us/app/Horsepal/id1292263411?mt=8




2. Öffnen Sie die Anwendung auf Ihrem Gerät
Richten Sie Ihren Account ein, indem Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.
• Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein.
• Bestätigen Sie das Passwort und drücken Sie auf „Registrieren“.
• Sie erhalten daraufhin eine Bestätigungs-E-Mail mit dem Link zur Bestätigung Ihres Accounts – diesen Link bitte anklicken. Ihre Angaben werden sicher gespeichert.
• Das Versenden der E-Mail kann bis zu 15 Minuten dauern. Falls Sie die E-Mail nach dieser Zeit noch nicht erhalten haben, sehen Sie bitte in Ihrem Junk- oder Spamordner nach.




3. Login
• Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse und Ihr Passwort ein und drücken Sie „Anmelden“.
• Folgen Sie den Anweisungen auf dem Bildschirm.

Video



Einen Stall anlegen


• Klicken Sie auf den Button „Stall hinzufügen“.
• Geben Sie den Namen des Stalls, die Adresse, Telefonnummer sowie die Anzahl der Boxen ein.
* Adresse - Sie können die Adresse auf der Karte suchen oder sie von Hand eingeben und „Auf der Karte finden“ drücken.
• Klicken Sie auf „Speichern“.

Video



Ein Pferd anlegen


• Klicken Sie auf den Button „Pferd hinzufügen“.
• Klicken Sie auf das Kamerasymbol, um ein Bild von Ihrem Pferd hinzuzufügen. Sie können ein Bild aus der Galerie Ihres Telefons verwenden oder die Kamera-App öffnen und ein neues Bild machen.
• Tragen Sie die Daten Ihres Pferdes ein.
• Wenn alle Felder ausgefüllt sind, klicken Sie auf „Pferd speichern“.

Video



Sensor verbinden


Stellen Sie sicher, dass an Ihrem Telefon Bluetooth aktiviert ist.
• Ihr Sensor sollte nun auf der Sensorenliste aufgeführt sein.
• Klicken Sie auf den Sensor "rfBeacon" – er sollte rot markiert sein.
• Benennen Sie Ihren Sensor um, indem Sie „Sensorname ändern“ klicken. Wir empfehlen, den Sensor nach dem Namen Ihres Pferdes zu benennen.
• Verbinden Sie den Sensor mit einem Pferd, indem Sie „Pferd auswählen“ klicken.
Sie können aus einer Liste mit Pferden dasjenige auswählen, mit dem Sie den Sensor verbinden möchten.
• Klicken Sie auf „Speichern“.
• Nachdem Sie den Sensor mit einem Pferd verbunden haben, müssen Sie den Sensor eventuell neu starten (hierfür entfernen Sie die Batterie und setzen sie anschließend wieder ein).
• Nun sollte der Sensor in Grün auf der Sensorenliste erscheinen, mit dem Namen des Pferdes daneben.
• Klicken Sie auf „Pferd überwachen“ – Sie sehen jetzt, wie Ihr Telefon den Sensor ausliest.
• Beim ersten Lesen werden 0 °C und 0 % Feuchte angezeigt, da das Gerät erstmals in Betrieb ist. Sobald der Sensor einige Stunden in Betrieb war, können Sie erneut Daten auslesen; ab jetzt werden Ihnen die Temperatur- und Feuchtigkeitsdaten angezeigt.

Video



Temperaturbereich


• Temperatur und Feuchtigkeit sollten zwischen der Decke und der Haut des Pferdes gemessen werden.
• Sie variieren je nachdem, wo Sie sich befinden.
• Wir empfehlen einen Komfortbereich von 28-32 °C für die Temperatur und 20-60 % Feuchtigkeit.
• Die Bereiche können im Dashboard unter „Menü“ > „Einstellungen“ angepasst werden.
• Hier können Sie die Einheit und die Komfortbereiche ändern.